«

»

Jul 21 2014

Magic Lantern von Version 2.3 auf Nightly Build updaten

Das „Stable Release“ v2.3 von Magic Lantern wurde schon im Juli 2012 veröffentlicht und seitdem gab es keine offiziellen Releases mehr. In den letzten zwei Jahren hat sich jedoch einiges getan, vor allem beim Thema RAW Video. Daher zeigen wir in dieser Anleitung mal, wie ihr ganz einfach ein Update durchführen könnt. Wir demonstrieren das exemplarisch mit einer Canon 600D, diese Anleitung funktioniert aber genauso bei der Canon 5D Mark II, 50D, 60D, 500D und 550D. Alle Arbeiten geschehen auf eigene Gefahr, Änderungen an der Firmware könnte unter Umständen die Kamera zerstören, wobei anscheinend kein Fall bekannt ist, bei dem Magic Lantern einen Kameradefekt verursacht hat.

Magic Lantern Update-Anleitung:
1. Schritt: Zunächst installiert ihr Magic Lantern v2.3 auf eurer SD-Karte (Download). Beachtet dabei einfach die Anleitung „INSTALL.pdf“, die ihr in der ZIP-Datei findet. Hier noch mal die Kurzversion für die 600D: Sicherstellen, dass die Firmware 1.0.2 installiert ist, vollgeladenen Akku benutzen, Wählrad auf „M“ stellen. Danach die SD-Karte in der Kamera formatieren und darauf achten, dass „Format niedriger Stufe“ ausgewählt ist. Über einen Kartenleser kopiert ihr nun vom PC alle Dateien aus der ZIP-Datei auf die SD-Karte (ins Hauptverzeichnis). Danach startet ihr über die Kamera ein Firmware-Update und wartet bis ihr einen grünen Bildschirm mit der Meldung „SUCCESS“ seht.

2. Schritt: Jetzt öffnet ihr das Kameramenü und begebt euch zum Punkt „Formatieren“. Hier achtet ihr erneut darauf, dass „Format niedriger Stufe“ ausgewählt ist. Es sieht jetzt zwar so aus als wäre die Karte gelöscht und Schritt 1 war überflüssig, so ist es aber nicht. Jetzt ladet ihr für euren Kameratyp das entsprechende Nightly Build herunter. Über einen Kartenleser kopiert ihr nun das Verzeichnis „ML“ sowie die Datei „autoexec.bin“ auf die SD-Karte und überschreibt dabei alle vorhandenen Dateien und Ordner. Und das war es auch schon, ihr habt Magic Lantern jetzt erfolgreich aktualisiert und solltet das überarbeitete Menü sehen, sobald ihr die Kamera anschaltet und die „Mülleimer-Taste“ drückt, mit der ihr zu diesem geheimen Magic-Lantern-Menü gelangt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.